Git Schulung und Beratung

15 Jahre Projekt- UND Schulungserfahrung

Ihre Vorteile und Ihr Nutzen

PRAKTISCH ANWENDBAR

EFFIZIENT

über 15 Jahre professionelle IT Projekterfahrung, hier wird für die Praxis geschult! Alle Best Practises und Tools werden in echten Projekten eingesetzt bzw. sind darin entstanden

Sie lernen was für den optimalen Einsatz von git nötig ist, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Konzentration auf das Wesentliche spart Zeit und erleichtert Ihre Arbeit.


ÜBUNGEN

ZUFRIEDENE KUNDEN

Alle Inhalte werden durch praktische Übungen von jedem Teilnehmer umgesetzt. Fragen können direkt gestellt und beantwortet werden. In einem aktiven Umfeld werden Inhalte nachweislich schneller gelernt und länger im Gedächtnis behalten.

Bayer
Fraunhofer Institut
LBBW
Südleasing
UNV (United Nation Volunteers)
uvm.


Über mich

Seit knapp 20 Jahren bin ich freiberuflich in IT Projekten für namhafte Kunden (z.B. www.sueddeutsche.de oder www.kicker.de) tätig.

Durch die Realisierung von zunehmend größeren Projekten in komplexen und heterogenen Umgebungen, habe ich ein breites Spektrum an Programmiersprachen und Technologien kennengelernt.
Was andere vielleicht als Schwierigkeit empfinden, sehe ich als Herausforderung.

In einem meiner ersten Projekte war das Vorgehen bei einem Release so komplex, dass ich aus reinem Eigennutz den Prozess für das Deploy-/Release Management direkt an svn / subversion bzw. später an git angebunden und automatisiert habe. Nachdem ich erkannt hatte welches Optimierungspotential für die tägliche Arbeit darin schlummert, habe ich begonnen andere Entwickler darin zu schulen bzw. meine Kunden entsprechend zu beraten.In den letzten Jahren habe ich zunehmend Schulungen und Workshops im Bereich git und Agilem Vorgehen (Scrum, bzw. eine auf die Kundenwünsche angepasste Version von Scrum) durchgeführt. Durch die sehr positive Resonanz konnte ich zunehmend größere und bekannte Kunden wie z.B. das Fraunhofer Institut für mich gewinnen.

Manchmal greife ich kleine Themen in meinem Blog auf, aber meistens tue ich genau das was ich am besten kann:

  • Meine Kunden bei der bestmöglichen Lösung von kniffligen Situationen unterstützten
  • Teams in die Lage versetzen, schwierige Situationen selbst zu lösen bzw. das Auftreten dieser zu Minimieren
  • Direkt in Projekten mitarbeiten

D.h. ich spreche nur über Themen die ich aus erster Hand kenne und die ich in realen Projektsituation selbst erlebt habe und gelöst habe.